Ihr Schützenverein in Konz
Ihr Schützenverein in Konz

AKTUELLE INFO:

Am Sonntag 18.11 und 25.11 bleibt der Schiesstand  geschlossen 

Hier finden Sie uns:

Geschäftsadresse:
Schützengilde
St. Sebastianus, Konz
Postfach 1351 
54323 Konz

Schiessanlage, Vereinshaus:
Im Jeuchen (zwischen Konz und Niedermennig, nahe Schulzentrum, siehe Anfahrt)
54329 Konz 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach im Vereinshaus an:
+49 6501 4962 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungs- und Trainingszeiten:

Donnerstags
von 18.00 - 22.00 Uhr          Jeden 1 Samstag im Monat  von 14.00 -16.00 Uhr  Sonntags                               von 10.00 - 13.00 Uhr

Besucher seit 2003:

Westernschießen im Jeuchen

am 28. Juli 2018 

Liebe Westernfreunde,

anläßlich der Wiedereröffnung unseres Langwaffenschießstandes möchten wir Euch wieder zu unserem traditionellen beliebtebn Westernschießen herzlich einladen!

Beginn ab 10:00 Uhr - Siegerehrung um 17 Uhr.

Zugelassen sind alle Westernwaffen mit einem Kaliber über .22 (Patronen- und Schwarzpulverwaffen) ohne weitere Unterteilung. 5 Schuss pro Scheibe, Entfernung ist 50m. Angeschossene Ringe zählen hoch. Bei Ringgleichheit zählt die bessere Deckserie.

Startgeld für die 1. Serie 7,00 €. Nachkauf 3,00 €. Moderne Schiessausrüstung wird nicht zugelassen.  

Die Scheibenbeobachtung ist nur mit Glas möglich.

Änderungen im Ablauf bleiben vorbehalten. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. 

Auf Eure Teilnahme freuen sich die Westernfreunde der Schützengilde Konz.

Übernachtungsmöglichkeit im Schützenhaus ist gegeben.

Kontakt: Tel.: 0162/2306574 oder 06589/7679  ·  www.schützengilde-konz.de

Herzlichst,

Eure Westernfreunde St. Sebastianus Konz.

Westernschiessen 2018
Westernschiessen_Ausschreibung_2018.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Das schrieb die Presse über uns:

Unsere Westernschiess-Wettbewerbe sind schon aus der Presse wohlbekannt. Quelle Trierischer Volksfreund
Trierischer Volksfreund: Bericht vom 12. Mai 2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützengilde St. Sebastianus, Konz