Ihr Schützenverein in Konz
Ihr Schützenverein in Konz

AKTUELLE INFO:

Derzeit keine aktuelle Info. Schaut zu einem späteren Zeitpunkt wieder hier vorbei.

Hier finden Sie uns:

Geschäftsadresse:
Schützengilde
St. Sebastianus, Konz
Postfach 1351 
54323 Konz

Schiessanlage, Vereinshaus:
Im Jeuchen (zwischen Konz und Niedermennig, nahe Schulzentrum, siehe Anfahrt)
54329 Konz 

Kontakt

Rufen Sie uns einfach im Vereinshaus an:
+49 6501 4962 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungs- und Trainingszeiten:

Donnerstags
von 18.00 - 22.00 Uhr          Jeden 1 Samstag im Monat  von 14.00 -16.00 Uhr  Sonntags                               von 10.00 - 13.00 Uhr

Besucher seit 2003:

Fotoimpressionen von unseren Schützen und Gästen

Unsere Veranstaltungen wie zum Beispiel das traditionelle Ostereierschießen oder unsere Westernevents erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir freuen uns sehr darüber und haben dies in Bildern festgehalten.

Wir wünschen viel Spass beim Anschauen der Bilder.

Bilder vom Nikolausschießen 8.12.2018

Bildimpressonen von der Wiedergründungsfeier am 13.10.2018

Königsschießen 2018

Auf unserem neu renovierten Langwaffenschießstand konnten wir nun auch dieses Jahr wieder unser allseits beliebtes Königsschießen durchführen. Die Veranstaltung wurde sehr rege von unseren Vereinsmitgliedern besucht.

Die diesjährigen Gewinner sind:

König: Lydia Lellig                 355. Schuss

1. Ritter: Herbert Pfirmann    171. Schuss

2. Ritter: Stephanie Haas       304. Schuss

Prinz:  Felix    Weber              341 Schuss

1. Junker: Maxim Maier          127 Schuss 

2. Junker: Schreiner               285 Schuss

Königsschiessen 2016

Am 26. Mai 2016 trafen sich wieder "junge" und "alte" Vereinsmitglieder im Schützenhaus, um den diesjährigen Schützenkönig zu ermitteln, der am Königsfest proklamiert und gekrönt wird.

Traditionell wird in unserem Verein auf den "Adler" (aus Holz) geschossen. Dieser ist für die Senioren auf eine Distanz von ca. 25 m platziert; die Nachwuchsschützen bewältigen eine Distanz von ca. 15 m. Es gilt hierbei, zunächst die beiden Flügel vom Rumpf des Adlers zu trennen, danach den Korpus vom Fuss zu zu schießen. Wenn der Korpus fällt, steht der Schützenkönig, bzw. der Jungschützenprinz fest. Die Ritter und Junker haben im Vorfeld die Flügel zu Fall gebracht. Geschossen wird mit Kleinkaliber-Gewehren Kal. .22 lfb.

Das Ganze erfordert natürlich Teamgeist, denn die Verbindungsstellen sind nur schwer zu treffen. Nach einiger Zeit standen die Gewinner fest:

Schützenkönig 2016 ist Herbert Pfirmann (234. Schuß)

1. Ritter 2016 ist Arnold Wichmann (93. Schuß)

2. Ritter 2016 ist Heinz Monshausen (193. Schuß)

Jugendprinz 2016 ist Felix Weber (202. Schuß)

1. Junker 2016 ist Maxim Maier (89. Schuß)

2. Junker 2016 ist Niclas Fuchs (179. Schuß)

Wir alle gratulieren den erfolgreichen Schützen.

Alle Jahre wieder....

Westernschießen 2016

Auch im Mai des Jahres 2016 haben wir wieder den Wilden Westen ins Jeuchen geholt. Wie Ihr dem Pressebericht entnehmen könnt, waren wieder viele unserer langjährigen Westernfreunde aus dem "In- und Ausland" und natürlich Interessierte sowie Zaungäste bei uns zu Besuch. Wir hatten wieder interessante Schießdisziplinen wie z.B. den "Kaktus" angeboten, um von Jahr zu Jahr eine interessante Abwechslung in unserem Sportprogramm zu bieten.

Wir konnten eine rege Teilnahme verbuchen und freuen uns natürlich drauf, in der Vorweihnachtszeit dann wieder das beliebte Nikolausschießen mit "illustren" Gästen zu veranstalten.

Nachfolgend findet Ihr die Ergebnisse der Disziplinen. Die Gewinner dürfen wieder zu Recht stolz auf Ihren Erfolg sein, haben Sie doch wieder schöne Preise mit nach Hause nehmen dürfen.

Natürlich haben wir auch eine schöne Auswahl an Fotos für Euch zusammengetragen.

Nochmals vielen Dank für Eure Teilnahme und Euer Interesse am "Westernschießen im Konzer Jeuchen".

Eure Westernfreunde der StSeb Konz.

Ergebnisse Westernschießen Disziplin "Dart"
Ergebnisse Westernschiessen 2015 Dart.p[...]
PDF-Dokument [135.7 KB]
Ergebnisse Westernschießen Disziplin "Kaktus"
Ergebnisse Westernschiessen 2015 Kaktus.[...]
PDF-Dokument [137.7 KB]
Das hat die Presse über unser Event geschrieben...

Westernschießen 2015

Am 11. April 2015 haben wir wieder unser bekanntes Westernschießen veranstaltet. Neben unseren langjährigen Freunden aus unserer Region, dem Saarland, Luxemburg und den Niederlanden haben wir auch interessierte Menschen begrüßen können, die den Weg über die Veröffentlicheungen in den Medien zu uns gefunden haben.

Zu unserer Freude hat uns TV-Redakteurin Jasmin Wagner ein offenes Ohr geschenkt und uns am darauf folgenden Montag eine tolle umfangreiche Berichterstattung im Regionalteil des TV beschert. Näheres hier...

Bleibt uns lediglich, allen so zahlreich erschienen Freunden und Schützen sehr herzlich für die rege Teilnahme zu danken. Wir hoffen, das alle ihren Spass an diesem Tag hatten. Allen erfolgreichen Schützen, die einen der vielen attraktiven Sachpreise mitnehmen konnten, sei herzlich gratuliert.

Wir freuen uns zudem, unser traditionelles Nikolausschießen am 12. Dezember 2015 ankündigen zu können.

Nähere Infos hierzu in Kürze unter "Termine".

Bis bald, Eure Westernfreunde der Schützengilde Konz.

Nikolausschießen 2014

Westernschißen hat in unserem Verein eine sehr lange Tradition. Auch in diesem Jahr konnten wir wieder unsere Freunde aus der Region, aus dem Saarland, Luxemburg und Holland begrüßen. Es hat  wieder allen sehr viel Spass gemacht. So sind dann die Weckmänner auch wieder zielsicher "unter die Haube gekommen".

Nachfolgend die Ergebnisse und Bildimpressionen der Veranstaltung.

Bis zum nächsten Westernevent am 11. April 2015 freuen sich die Westernfreunde und der Vorstand der Schützengilde St. Sebastianus Konz.

Königsschießen 2014

Auch in 2014 haben wir wieder das traditionelle Königsschießen durchgeführt. Mit reger Beteiligung haben unsere Schützen wieder den Schützenkönig mit seinem Gefolge ermittelt.

Wir haben auch in diesem Jahr wieder eine Königin: Ihre Majestät Hildegard die 2. Hildegard Schneider-Ney.
1. Ritter wurde Horst Giwer / 2. Ritter: Claudia Franzen.

Den Titel Jungschützenkönig errang Albert Jonassen mit 1 Junker Felix Weber und 2. Junker Maurice Schmitt.

Die Schützenkönigin Hildegard Schneider-Ney (Mitte hinten) mit Ihrem Gefolge

Neujahrsschießen 2014

Auch dieses Jahr haben unsere Schützen wieder rege am Neujahrsschießen teilgenommen.

Die Ergebnisse:

Platz 1: Reiner Permesang
Platz 2: Stampf Karl-Josef
Platz 3: Linster Dieter

Den Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch!

Nikolausschießen 2013

Am 14. Dezember 2013 haben wir wieder unser traditionelles Nikolausschießen durchgeführt. Wir möchten uns an dieser Stelle wieder ganz herzlich bei allen Teilnehmern und allen, die mit der Durchführung betraut waren, bedanken.

Auch dieses Mal wurden wieder sehr gute Ergebnisse erzielt. 

Unser Ehrengast - der Nikolaus - ehrte die Gewinner des Wettkampfes und hatte für jeden ein persönliches Wort. Auch ihm ein herzliches Dankeschön!

Die einzelnen Disziplinen (Weihnachtsbaum-Scheibe, Sonderscheiben und Eimerchen) wurden bravourös absolviert.

Im Anschluß an die Siegerehrung blieben noch viele Westernfreunde zum gemütlichen Ausklang mit ein wenig Livemusik und Abendessen mit Sonja's Westernpasta.

Wir freuen uns über den Erfolg unserer Veranstaltung und möchten Euch ganz herzlich zum Westernschießen 2014 einladen. Den genauen Termin hierfür geben wir noch bekannt.

Eure Westernfreunde der Sebastianusschützen Konz.

 

Nachfolgend die Gewinner der Weihnachtsbaum Disziplin:

Allen Teilnehmern ein herzliches Dankeschön!

Königsschießen am 30. Mai 2013

Westernschießen Mai 2013

Ostereierschießen 2013

Westernschießen Mai 2013

Kurzer Videoclip vom Westernschießen 2013
MOV004.mp4
MP3-Audiodatei [2.7 MB]

Nikolausschießen 2012


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützengilde St. Sebastianus, Konz